MEDIENDIENST

Lenk, Ende Juli 2018

Berner Oberländisches Schwingfest wieder an der Lenk

Im 2018 feiert der Schwingklub Lenk sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund kommt dem Klub die Ehre zuteil, im Jubiläumsjahr Organisator des Berner Oberländischen Schwingfestes zu sein. Dieser Traditionsanlass und das grosse Fest „der Bösen“ findet am 26. und 27. Mai 2018 statt. Die neu aufgeschaltete Webseite www.schwingfest-lenk.ch gibt weitere Informationen.

Der Schwingklub Lenk war bereits in den Jahren 1974, 1987 und 2009 Organisator des Berner Oberländischen Schwingfestes auf der Lenker „Wallisermatte“ am Fusse des wohl schönsten Talabschlusses, dem Wildstrubel. Auf derselben Matte findet am Samstag, 26. Mai 2018, der Buebe-Schwinget statt. Es werden rund 350 Jung- und Nachwuchsschwinger erwartet, die um Rang und Zweig kämpfen. Am Sonntag, 27. Mai 2018, heisst es dann für über 200 Aktivschwinger „Manne id Hose“. Welcher geladene oder Bernerschwinger sich dann den prächtigen, reinen Simmentalermuni als Siegerpreis erkämpft, zeigt sich dann sicher bei hochstehender und attraktiver Schwingerkost. Das Organisationskomitee erwartet über das ganze Festwochenende ca. 6‘000 bis 8‘000 Besucher. Mit Jodelgesang und volkstümlicher Unterhaltung beginnt das Fest bereits am Freitagabend.

Schon ein Jahr lang
Das 17-köpfige Organisationskomitee ist bereits seit über einem Jahr mit der Organisation dieses grossen Traditionsanlasses beschäftigt. Lenk-Simmental Tourismus konnte für den Bereich Kommunikation gewonnen werden. Der OK-Präsident, Bärtel Moor, der dieses Amt bereits beim letztmals vor neun Jahren durchgeführten Oberländischen Schwingfest ausübte, kann auf erfahrene und fachkundige OK-Mitglieder zählen. „Wir setzen alles daran, den Zuschauern und Sportlern ein unvergessliches Fest zu bieten“ so der Präsident Bärtel Moor. Die Website www.schwingfest-lenk.ch ist aufgeschaltet und gibt alle bisher verfügbaren Informationen preis.

Helfer und Sponsoring-Partner
Ohne freiwillige Arbeit läuft im Schwingsport nichts. Um ein grossartiges Fest auf die Beine zu stellen, sucht der Schwingklub Lenk bereits heute freiwillige Helferinnen und Helfer. Ebenfalls gesucht werden Sponsoring-Partner. Dem OK ist es ein grosses Anliegen, jedem Schwinger einen schönen Erinnerungspreis in Form einer Ehrengabe mit nach Hause zu geben. Dieser Sportanlass bietet Sponsoren eine optimale Plattform, um sich und seine Produkte bekannt zu machen und so auch einen wertvollen Beitrag für den Schwingsport und die Nachwuchsförderung im Berner Oberland zu leisten. Sponsoring-Dossiers sind ab sofort erhältlich.

Pressedienst Oberländisches Schwingfest


Weitere Informationen unter www.schwingfest-lenk.ch
Kontakt für die Medien:
Bärtel Moor, OK Präsident, 079 766 75 53
Albert Kruker, Kommunikation, 079 486 33 17

PDF-Datei herunterladen